Aktuelle Holzmarktlage

Aktuelle Infos zur Holzmarklage:

Der Holzmarkt ist, wie auch viele andere Wirtschaftszweige, zum Erliegen gekommen. Schon stark getrübt durch die seit Jahren anfallenden Käfer- und Windkalamitäten hat der Corona-Virus die Branche zum Stillstand gebracht.

Wie, wann und für welchen Preis  die bereits angefallen Holzpolter verkauft werden können ist komplett unklar.

Um dem noch zusätzlich beginnenden Borkenkäferflug und den damit anfallenden Holzmengen entgegenzuwirken, haben wir begonnen alle übernommenen Holzpolter auf Sammellager fahren zu lassen. Das ist zum momentanen Zeitpunkt die einzige Möglichkeit und der Versuch, die zukünftig anfallenden Holzmengen soweit wie möglich zu vermarkten.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung. Sollten sich Änderungen ergeben, werden diese auf unserer Internetseite bekanntgegeben.

Bleiben Sie gesund!